facebook pixel

Ferien auf dem Campingplatz Sunêlia Les Embruns und ein Besuch in Bordeaux und im Medoc 

 

Bordeaux steht seit 2007 auf der Welterbliste der UNESCO

Nur 50 km von den Stränden des Atlantiks entfernt befindet sich die wunderschöne Stadt Bordeaux. Sie zählt mehr als 350 historische Monumente und Orte, so wie das „Grand Théatre“, „Place de la Bourse“, die Kathedrale Saint André… Tauchen Sie ein in die Atmosphäre der historischen Vierteln von Saint Michel und Saint Pierre, gönnen Sie sich eine Shoppingtour durch die Rue Sainte Catherine und einen Spaziergang entlang der Garonne vom Quai des Chartrons bis zur alten Steinbrücke vorbei am Place de la Bourse und dem spektakulären 3450 m² großen „miroir d’eau“. 

Das Médoc

Auch wenn es schwer fällt, kehren Sie dem Becken von Arcachon für einen Tag den Rücken und erkunden Sie die naturbelassenen Strände von Le Porge, Lacanau und Carcan sowie deren Seen inmitten des Pinienwalds der Gironde. Dann geht es weiter bis ins Medoc zu den berühmten Weingütern und Weinbergen wie Margaux, Pauillac, Saint-Estèphe, Saint Julien…

F

Information und Reservierung